alphabetisieren


alphabetisieren
Alphabet
»Abc«: Die seit mhd. Zeit bezeugte, aus der Schulsprache übernommene Bezeichnung führt über entsprechend kirchenlat. alphabetum auf gleichbed. griech. alphábētos zurück. Wie dt. Abc ist auch das griech. Wort aus den Anfangsbuchstaben des (griech.) Alphabets (álpha und bēta) gebildet, die ihrerseits (wie die Buchstabenschrift überhaupt) aus dem Semit. stammen und den Griechen durch die Phönizier vermittelt wurden (beachte: hebr. ạle̔f »a« und bêt »b«). – Abl.: alphabetisch »das Alphabet betreffend« (17. Jh.); alphabetisieren »alphabetisch einreihen, nach der Buchstabenfolge ordnen« (19. Jh.); Analphabet »jemand, der nicht lesen und schreiben gelernt hat« (Anfang 19. Jh., aus entsprechend griech. an-alphábētos; über das verneinende Präfix vgl. 2 a..., A...).

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • alphabetisieren — al|pha|be|ti|sie|ren [alfabeti zi:rən] <tr.>: 1. nach dem Alphabet ordnen: Karteikarten, Namen für eine Liste alphabetisieren. 2. (Analphabeten) lesen u. schreiben lehren: sie sind nicht zu alt, um alphabetisiert zu werden. * * *… …   Universal-Lexikon

  • alphabetisieren — al·pha·be·ti·sie·ren [ f ]; alphabetisierte, hat alphabetisiert; [Vt] etwas alphabetisieren etwas nach dem Alphabet ordnen: Karteikarten alphabetisieren …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • alphabetisieren — al|pha|be|ti|sie|ren 〈V.〉 1. Begriffe, Nachnamen, Wörter alphabetisieren nach dem Alphabet ordnen 2. im Lesen u. Schreiben unterrichten; Analphabeten alphabetisieren …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • alphabetisieren — al|pha|be|ti|sie|ren <zu ↑...isieren>: 1. nach der Reihenfolge der Buchstaben (im 1Alphabet) ordnen. 2. einem ↑Analphabeten Lesen u. Schreiben beibringen …   Das große Fremdwörterbuch

  • alphabetisieren — al|pha|be|ti|sie|ren (alphabetisch ordnen; Analphabeten lesen und schreiben lehren) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Alphabetisierung — Lesefähigkeit; Lesekompetenz * * * Al|pha|be|ti|sie|rung, die; , en: das ↑ Alphabetisieren; (2) das Alphabetisiertsein. * * * Alphabetisierung,   1) das Ordnen nach dem Alphabet; Entwicklung eines Alphabets für schriftlose S …   Universal-Lexikon

  • Umlaut — Ụm|laut 〈m. 1; Sprachw.〉 I 〈unz.〉 Veränderung eines Vokals durch den urspr. Einfluss des folgenden, helleren Vokals, im Nhd. a zu ä, o zu ö, u zu ü, au zu äu II 〈zählb.〉 der so entstehende Laut selbst (ä, ö, ü, äu); → Lexikon der Sprachlehre * *… …   Universal-Lexikon

  • Alphaflagge — Das Flaggenalphabet wird in der Schifffahrt verwendet, um Nachrichten auf optischem Wege durch Signalflaggen zwischen Schiffen auszutauschen. Diese Nachricht wird Signal (Fachausdruck: „Heiß“) genannt. Es gibt unter anderem das internationale und …   Deutsch Wikipedia

  • Bildung in Somalia — Der Stand der Bildung in Somalia ist gegenwärtig aufgrund der allgemeinen Armut und des Bürgerkrieges niedrig. Es existiert kein staatliches Bildungssystem, stattdessen findet Bildung in privaten und religiösen Schulen sowie in von… …   Deutsch Wikipedia

  • Bolivien — Wuliwya Suyu (Aimara) Buliwya Achka Nasyun Mama Llaqta (Ketschua) Tetã Blúrinasionál Volívia (Guaraní) Estado Plurinacional de Bolivia (Spa.) Plurinationaler Staat Bolivien …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.